Hier finden Sie uns

Cavallogics
Holsten 3
49577 Ankum

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Tel.:05462-2019315 

oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Hospizarbeit/Trauerbegleitung/Palliativarbeit

Die Hospiz- und Palliativarbeit bietet für sterbende und schwerstkranke Menschen eine wichtige Unterstützung.

Mit der Hospizarbeit möchten wir die letzte Lebensphase so liebevoll und lebenswert gestalten wie möglich und ein Sterben in Würde und Geborgenheit ermöglichen.

Die Orientierung an den Wünschen und Bedürfnissen des Sterbenden beinhaltet dabei die psychosozialen, die körperlichen und spirituellen Dimensionen.

Angehörige werden ebenfalls psychosozial unterstützt und im Trauerprozess durch uns begleitet.

Insbesondere auch Kindern, die mit der Trauer um einen engen Angehörigen, oder dessen letzten Weg umgehen müssen, oder die selbst unheilbar krank sind, bieten wir umfangreiche, individuelle Hilfen. In diesem Rahmen arbeiten wir auch tiergestützt.  

 

Palliative:

Damit ein Mensch auf dem Weg des Sterbens nicht allein gelassen wird und körperlich, geistig und seelisch-sozial "friert", soll um ihn ein Mantel (Lateinisch: Pallium) gelegt werden.

Der Mensch soll auf seiner letzten Lebensphase so selbstbestimmt und so gut wie möglich leben und schließlich auch einfühlsam begleitet sterben können.

 

Gemeinsam begegnen wir der Angst, vor dem von uns Allen zu gehenden, letzten Weg...

                                                                                                                                                

Obwohl wir einen christlichen Hintergrund haben, arbeiten wir vollkommen konfessionslos nach dem Motto:

"Der Glaube vereint ALLE MENSCHEN, die Religion teilt die Menschheit." 

Wir arbeiten mit und vor Allem für den Menschen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cavallogics