Hier finden Sie uns

Cavallogics
Holsten 3
49577 Ankum

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Tel.:05462-2019315 

oder nutzen sie unser Kontaktformular.

Tiergestützte Therapie/Coaching

Tiergestützte Therapien und tiergestützte Interventionen können in vielen Bereichen hilfreiche Unterstützung bieten.

Der Kontakt und Umgang mit Tieren fördert die soziale Kompetenz und das Selbstvertrauen. Teamfähigkeit wird geschult und auch echte Führungsqualität wird gefördert.

Tiere sind, wie wir Menschen auch, von ihrer Natur aus darauf angewiesen in einer funktionierenden Gemeinschaft zu leben. Da wir uns aber i.d.R. sehr weit von allem Wesentlichen des reinen Überlebens, wie Jagen, Wasser finden, sichere Herbergen finden, Töten und getötet werden, entfernt haben, sind auch unsere ureigenen Instinkte oft nicht mehr sehr gut ausgebildet.

Vieles kann man uns vorspielen und auch wir selbst versuchen anderen etwas vorzumachen. 

Dadurch, dass Tiere näher an der Natur leben, erkennen sie viel schneller, wer welche Positionen in der Herde einnimmt.

Und es gibt viele wichtige Positionen, der Chef ist nur eine davon.

Und dieser eine Herdenchef ist in dieser Position, weil er die meiste Erfahrung hat, für alle das beste Überleben sichert, für sie sorgt und die Aufgaben an die richtigen Positionen verteilt, zum Wohle von letztendlich Allen.

So sieht es in unserem "wahren Leben"leider nicht immer aus....! 

Tiere erkennen unsere wahre Identität, auch verborgene Talente, sie enttarnen aber eben auch vorgespielte Eigenschaften.

Die Arbeit mit Ihnen läßt unsere Persönlichkeit reifen und uns zu uns selbst kommen.

 

Hinzu kommen zahlreiche therapeutische Aspekte mit denen wir arbeiten können.

 

Wie bieten zum Einen die klassische Reittherapie, die sowohl für körperlich beeinträchtigte Personen, wie auch für seelisch beeinträchtigte Personen, viele positive Reize setzt. Über die Bewegung und die Wärme des Tieres werden zahlreiche Neuronen aktiviert und nicht zuletzt ist es ein erhebenes Gefühl von einem so stolzen Tier "getragen" zu werden.

Zusätzlich bieten wir die Arbeit mit dem Pferd (Holzrücketätigkeiten, landwirtschaftliche Arbeit...) als persönlichkeitsfördernde Maßnahme im Bereich der Teambildung und auch als sozial integrative Maßnahme an.

 

Zudem halten wir verschiedene landwirtschaftliche Nutztiere, die in verschieden Bereichen begleitend eingesetzt werden und unseren Therapiehund "Schröder", mit dem wir auch Besuche in Einrichtungen, wie Altenheimen..., durchführen.

 

Auch Seminare für Firmen werden in diesem Bereich angeboten.

 

Alle Maßnahmen mit dem Tier werden durch Gespräche begleitend aufgearbeitet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cavallogics